An einem Tisch. Dialog zu Beginn

Liebe Christiane, in meiner Twitter-Timeline tauchte Mitte Dezember #meinmigrationshintergrund auf. Ich fand das anfangs gut, auch wenn ich den Begriff „Migrationshintergund“ ablehne. Unter anderem wirft er in einen Topf, was nicht zusammen gehört,… Weiterlesen

Dritter Tisch: neue Freunde finden

Was kommt nach der Ankunft in Deutschland? Mit welchen Erwartungen kommen Geflüchtete nach Deutschland? Ganz oben auf der Liste steht der Wunsch, so schnell wie möglich eine Arbeit zu finden. Doch der Weg… Weiterlesen

Podcast: Das Ringen um Perspektive

Sendung vom 12.3.2016 auf reboot.fm Bei der Diskussion um Geflüchtete erweist es sich als soziale und ästhetische Herausforderung, eine rational und emotional angemessene kommunikative Ausdrucksform zu finden. Christiane Frohmann und Michaela Maria Müller… Weiterlesen

Interview: „Ich will die Strategie von Zeigen und Nichtzeigen begreifen“

Das Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) liegt im ehemaligen Güterbahnhof in Berlin-Moabit. In der Gemeinschaftsküche wird gerade Kaffee gekocht. Künstler und Kreative aus der ganzen Welt kommen dort zusammen. Einer der Fellows… Weiterlesen

Interview: „Integration ist etwas, was auf beiden Seiten passieren muss“

Anna Dushime (26) wurde in Ruanda geboren. Im Alter von zehn Jahren kam sie mit ihrer Mutter und ihren beiden Schwestern nach Deutschland. Ihren Vater verlor sie während des Genozids 1994. Anna Dushime… Weiterlesen

Zweiter Tisch: In der Kunst eine Heimat – Die Gäste

Am zweiten Abend werden sich Gäste kennenlernen, die sich mit der Erfahrung von Flucht und Exil als Schriftsteller, Theatermacher oder Maler auseinandersetzen. LYDIA ZIEMKE Lydia Ziemke kreiert Theaterabende – in den letzten Jahren… Weiterlesen

Interview: Der fünfsprachige Wallraff

  Kurz vor seiner Geburt floh seine Familie vor dem Bürgerkrieg aus dem Libanon nach Deutschland. Dort wurde Hammed Khamis 1978 in Osnabrück geboren. Er wuchs in einer Großfamilie als elftes von vierzehn… Weiterlesen

Erster Tisch: Wege nach Deutschland – Der Abend

Technikaufbau Christiane  Ich habe kurz vor Beginn unseres ersten Essens zu Asal gesagt, dass ich eher im Hintergrund bleiben will, weil schon so viele Projekte im Netz ein Schildchen mit meinem Namen tragen.… Weiterlesen

Erster Tisch: Wege nach Deutschland – Die Gäste

In wenigen Tagen findet mit großzügiger Unterstützung vom Restaurant Themroc in Berlin unser erstes Essen statt. Nach dem Abend werden die Mitwirkenden, wenn sie möchten, in verschiedener Form davon erzählen, unter anderem in… Weiterlesen